Herzlich Willkommen

Wir möchten Ihnen aktuelle Informationen & Tipps vermitteln und dabei einen Einblick in unsere Arbeit geben.
Lernen Sie unsere Feuerwehr interaktiv kennen. Klicken Sie sich einfach durch unsere Seiten.
Für weitere Informationen über den staatlich anerkannten Erholungsort Weinböhla folgen Sie dem Link.

Ihr Wehrleiter E. Häßler

 

Letzter Einsatz

EinsatzartTHL Türöffnung
Einsatzstichwort Person in Notlage
Einsatzort Schreinicken Weg
01689 Weinböhla
Einsatzbeginn 29.11.21 4:28Uhr
Einsatzende 29.11.21 5:40 Uhr
Einsatzkräfte 4
Fahrzeuge VRW
Weitere Kräfte RTW JH Coswig
Link

Neue Berichte aus der Feuerwehr

Der zweite Advent

Der zweite Advent. Zwei Lampen brennen. Doch wissen Sie wo der Adventskalender eigentlich her kommt? Johann Hinrich Wichern, ein Mann aus einem Waisenhaus hängte einen Weihnachtskranz mit 23 Kerzen auf. Der Kranz hatte vier große rote Kerzen für die Wochenendtage und 19 kleine weiße Kerzen für die Werktage. Jeden Tag zündete er eine Kerze an um den Kindern zu zeigen, wie lange es noch bis Weihnachten dauerte. Nun sind es noch zwei Wochen bis Weihnachten für der Tür steht. Wir, die Freiwillige Feuerwehr wünschen Ihnen und Ihren Lieben einen schönen 2. Advent.

Der erste Advent

Auch die Freiwillige Feuerwehr Weinböhla wünscht allen Menschen einen schönen ersten Advent. In der besinnlichsten Zeit des Jahres gilt es immer ein Auge auf den Brandschutz zu werfen. Lassen Sie keine Kerzen unbeaufsichtigt auf dem Adventskranz brennen und vermeiden Sie, wo es möglich ist offenes Feuer. Denn so haben Sie eine schöne Adventszeit mit ihrer Familie und wir ebenfalls. Überprüfen Sie auch unbedingt noch mal, ob in Räumen wie zum Beispiel Kinderzimmer, Schlafzimmer, sowie Wohnzimmer Rauchmelder angebracht sind und funktionieren. Denn Rauchmelder können Leben retten!

Bowlingtournier der Kreisjugendfeuerwehr

Am 06.11.2021 fand im Olympia Coswig das 13. Bowlingturnier der Kreisjugendfeuerwehr statt. Unsere Jugendfeuerwehr ging mit zwei Mannschaften je 6 Kindern und Jugendlichen an den Start. Diese trafen sich um 8.30 Uhr in der Feuerwehr und fuhren zusammen mit zwei Ausbildern ins Olympia. Jede Mannschaft hatte zwei Spielrunden. Nach etwa zwei spaßigen Stunden waren dies Fertig gespielt und die Jugendlichen konnten in der Feuerwehr von ihren Eltern abgeholt werden.
In der Gruppenwertung Belegte die Mannschaft – Weinböhla 2 – den 7. Platz und die andere Mannschaft – Weinböhla 1 – den 23. Platz von 36 Mannschaften.
In der Einzelwertung, landete der beste Junge auf Platz 6 von 78 und das beste Mädchen auf Platz 12 von 35.
Im Großen und Ganzen war es ein sehr erfolgreicher Wettkampf, bei dem alle Kinder und Jugendlichen viel Spaß hatten.

Vom 01.10-03.10.2021 hat die Jugendfeuerwehr Weinböhla ihr Erlebnispädagogische Wochenende durchgeführt. Bei welchem die Ausbilder und Helfer aus der Aktiven Abteilung Einsätze für die Kinder und Jugendliche inszenieren. Die Kinder können nicht nur das gelernte aus den Diensten anwenden, sondern können sie sich auch mal ein gesamtes Wochenende wie echte Feuerwehrleute fühlen.

weiterlesen

Seine eigenen Kinder mit, das Auto verlassen um kurz einpaar Blumen einzukaufen…

Sie wollen das wir rechtzeitig bei Ihnen sind …

… dann denken auch Sie bitte an die deutschen Gesetze. In der StVO ist das Halten und Parken klar definiert. Täglich erleben wir es, dass Fahrzeuge vor Feuerwehrausfahrten stehen und im Einsatzfall die Feuerwehr behindern würden.

Zum nachlesen in der StVO §12 (Halten und Parken)
Tatbestandsnummer 112000 bis 112612
Sie hielten/parkten …

  • verbotswidrig im Bereich einer Feuerwehrauffahrtszone, einer Feuerwehrzufahrt oder eines Rettungsweges (Zeichen 283 mit Zusatzzeichen).
  • vor oder in einer amtlich gekennzeichneten Feuerwehrzufahrt.

04.08.2016


Das Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe (BBK) informiert

in seiner Reihe „Baulicher Bevölkerungsschutz für alle Wetterlagen“ nun auch über die Gefahren von Starkregen und Hochwasser. Auf Youtube gibt es zudem Videos mit Tipps zum Schutz des Heims bei Gewitter, Hagel, Erdbeben, Feuer, Schneelast, Eisregen, Lawinen, Sturm und Hochwasser: http://tinyurl.com/bbk-video.

Quelle: DFV


Facebook